Sortiment
Service

Jogginghosen

Kalkulieren
Jogginghosen
Farben
Material
Größen
*UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Ihre Spezialisten für starke Werbung.

Jogginghosen als Werbeartikel

Jogginghosen bedrucken

Jogging ist eine Art Dauerlauf.   Angereizt wird durch Jogging die Kondition, sprich die Ausdauer eines Menschen. Als Erfinder des Joggings gilt Arthr Lydiard, ein neuseeländischer Trainer (geboren 1917, gestorben 2004). 1961 wurde durch Lydiard der erste Joggingclub gegründet. In die USA kam die Idee des Jogging schon ein Jahr später, und zwar durch den uS-amerikanischen Läufer, Trainer und Konstrukteur Bill Bowerman (gestorben 1999).

Von den USA aus verbreitete sich das Jogging letztlich in die ganze Welt und kam so auch nach Deutschland. Hierzulande frönen dabei heute viele tausende Menschen.   Alle verwenden zum Joggen heute spezielle Jogginghosen, wobei beim Jogging natürlich das allerwichtigste Utensil der Laufschuh ist. Darüber hinaus werden Jogginghosen aber auch in der Freizeit getragen. Jogginghosen gelten nämlich als ausgesprochen bequem und sind sehr funktionell.

Jogginghosen mit Ihrem Logo

So kleben Jogginghosen beim Lauftraining nicht zusammen, wenn der Nutzer schwitzt. Jogginghosen werden im Übrigen auch als Werbegeschenke angeboten, obwohl sie von ihrer Anschaffung her auch im freien Handel nicht teuer sind.   Jogginghosen als Werbemittel werden natürlich von den Unternehmen, die diese als solche einsetzen auch mit einem Logo bedrucken lassen. Jogginghosen als Werbeartikel werden dabei in der Regel in einer Folie überreicht.

Und diese Folie als zusätzliches Werbemittel noch einmal mit einem Logo zu bedrucken ist etwas, was noch viel wirkungsvoller sein kann, als Jogginghosen mit einem Logo bedrucken.   Werbegeschenke dieser Art sollte man als Verbraucher mit Vorsicht zunächst einmal genießen. Die Gründe liegen einfach darin, dass die Werbeartikel Jogginghosen auch von der Größe her dem jeweiligen Verbraucher passen sollten.

Ihr Markenbotschafter: Jogginghosen

Unternehmen, die daher Jogginghosen als Werbegeschenke unters Volk bringen wollen, sollten von den Herstellern der Jogginghosen, die auch das Eintüten der Werbeartikel in der Regel übernehmen sich die Bestätigung holen, dass die Umpackungen, in denen sich die Jogginghosen befinden auch mit der Größe bedruckt werden. Nur so kann dieses Werbemittel auch entsprechend erfolgreich werden. Jogginghosen als Werbemittel können Unternehmen entweder als Streuartikel oder aber als Einzelwerbeträger mit der Angabe des jeweiligen Empfängers steuerlich geltend machen.

6 gute Gründe für Giffits.
  • Persönlich
    Nur einen Anruf entfernt: Wir beraten Sie kompetent bei allen Fragen! Unser Team steht Ihnen Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr zur Verfügung.
  • Kreativ
    Ohne Aufwand zum perfekten Werbeartikel: Unser Gratis-Grafikservice nimmt Ihnen gerne die Arbeit ab und gestaltet Ihre Wunschartikel mit Ihrem Logo.
  • Transparent
    Voller Überblick: Einfach Suchbegriff, Menge und Druck Ihres Wunschartikels eingeben und Sie bekommen direkt eine Gesamtpreiskalkulation.
  • Inspirierend
    Orientierung leicht gemacht: Der Ideengeber schlägt Ihnen für die verschiedensten Anlässe und Themen eine große Auswahl passender Werbeartikel vor.
  • Vielseitig
    Gut sortiert: Natürlich gibt es unser Sortiment auch zum Blättern. Bei Bedarf schicken wir Ihnen gerne unsere gut sortierten Themenkataloge zu!
  • Praktisch
    Unverbindlich ausprobieren: Unter dem Produkt auf „Jetzt gestalten“ klicken, mit Logo oder Botschaft versehen und auf Wunsch direkt bestellen!

Ähnliche Kategorien zu „Jogginghosen“

Zuletzt angesehene Werbemittel