Sortiment
Service

Taschenuhren

Kalkulieren
Taschenuhren
Farben
Material
Design
Ihre Spezialisten für starke Werbung.

Taschenuhren mit Logo

Taschenuhren bedrucken

Die Zeit der Taschenuhren ist eigentlich schon lange vorbei.   Dennoch erfreuen sich Taschenuhren bei Liebhabern des Alten und des Kitsch noch immer großer Beliebtheit. Dabei gelten Taschenuhren auch heute noch als Statussymbol. Sie symbolisieren Reichtum und Noblesse. Dahinter steckt, dass es früher nur Begüterten möglich war überhaupt derartige Uhren zu erwerben. In der heutigen aktuellen Mode wurden die Taschenuhren längst von den Armbanduhren verdrängt.

Typisch für die Taschenuhren ist die Kette, an der die eigentliche Uhr angehängt ist.   Taschenuhren haben eine lange Entwicklungsgeschichte hinter sich. Im 15. Jahrhundert, als einer der Meilenstein für die Herstellung dieser Uhren gelegt wurde, nämlich die Entwicklung des Federantriebs, wurde diese Art Uhr einzig als Zeitmesser verwendet. Von einem Einsatz als Werbemittel war man damals noch weit entfernt.

Taschenuhren als Werbeartikel

So bestand zu diesem Zeitpunkt noch kein Möglichkeit einen derartigen Gegenstand mit einem Logo bedrucken zu lassen. Die älteste heute noch erhaltene Taschenuhr stammt aus der Zeit von 1430 herum. Es handelt sich hierbei um die Taschenuhr von Philips des Guten von Burgund.   Zu bewundern ist diese im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg. Im Bezug auf Taschenuhren gilt Süddeutschland, vor allem die Städte Nürnberg und Augsburg, als Zentrum der Uhrmacherkunst.

Noch heute gibt es hier Uhrmacher und auch Menschen, die sich mit Werbegeschenke & Co. befassen. Diese greifen heute auch öfters alt Bewährtes wie die Taschenuhren auf, um damit neue Kunden zu gewinnen, sprich Untenehmen, die planen Werbegeschenke an den Mann und an die Frau zu bringen, diese dabei mit ihrem Logo bedrucken zu lassen um damit ihrerseits neue Kunden zu gewinnen.   Dies hätte sich Holländer Christiaan Huygens wohl nicht erträumen lassen, als er im 17.

Ihr Markenbotschafter: Taschenuhren

Jahrhundert die Spiralfeder erfand und Taschenuhren somit neues Leben einhauchte, insbesondere was ihre Genauigkeit anging. Wäre diese Erfindung nicht gemacht worden, so hätten Taschenuhren als Werbeartikel wohl keine Chance gehabt. Dabei finden Taschenuhren als Werbegeschenke, die ein Unternehmen auch mit einem Logo bedrucken lassen kann, häufig auch nur als Nischen-Werbeartikel seinen Platz im meist großen Werbemittel-Sortiment von einem Unternehmen.

6 gute Gründe für Giffits.
  • Persönlich
    Nur einen Anruf entfernt: Wir beraten Sie kompetent bei allen Fragen! Unser Team steht Ihnen Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr zur Verfügung.
  • Kreativ
    Ohne Aufwand zum perfekten Werbeartikel: Unser Gratis-Grafikservice nimmt Ihnen gerne die Arbeit ab und gestaltet Ihre Wunschartikel mit Ihrem Logo.
  • Transparent
    Voller Überblick: Einfach Suchbegriff, Menge und Druck Ihres Wunschartikels eingeben und Sie bekommen direkt eine Gesamtpreiskalkulation.
  • Inspirierend
    Orientierung leicht gemacht: Der Ideengeber schlägt Ihnen für die verschiedensten Anlässe und Themen eine große Auswahl passender Werbeartikel vor.
  • Vielseitig
    Gut sortiert: Natürlich gibt es unser Sortiment auch zum Blättern. Bei Bedarf schicken wir Ihnen gerne unsere gut sortierten Themenkataloge zu!
  • Praktisch
    Unverbindlich ausprobieren: Unter dem Produkt auf „Jetzt gestalten“ klicken, mit Logo oder Botschaft versehen und auf Wunsch direkt bestellen!

Ähnliche Kategorien zu „Taschenuhren“

Zuletzt angesehene Werbegeschenke